Philosophie
Weingut

Weingut

Philosophie

Philosophie

Es ist uns ein Anliegen, dass unsere Weine Typizität verkörpern, die Herkunft schmeckbar ist und die Qualität des jeweiligen Weines oberste Maxime ist. Hierfür steht jeder Wein mit seiner individuellen Handschrift für sich.
Neben qualitätsfördernden Maßnahmen wie Ertragsregulierung und Entblätterung spielen im Weißweinbereich Maischestandzeiten eine große Rolle, mit dem Ziel der bestmöglichen Aromenentfaltung und einer harmonischen Regulierung von Süße und Säure.
Rotweine vollziehen eine lange Maischegärung, um die Polymerisation der Phenole anzuregen, wodurch Farbe, Geschmack, Tanninstruktur und Haltbarkeit verbessert werden. Großen Weinen geben wir die Zeit, die sie für ihre Reifung brauchen, indem diese in Barriquefässern über einen längeren Zeitraum vinifiziert und ausgebaut werden.

Wir senden Ihnen gerne die aktuelle Preisliste unserer Weine zu.

Preisliste anfordern